Seite letzte Aktualisierung: 27.02.2017

Wir über uns

Linie

"Wir" – das ist eine Familie mit 2 Kindern – Viktoria und Leonard. Die Eltern, Bettina und Thomas, leben seit 1983 im Land.

V iktoria lebt in Berlin.

Leonard lebt nach seinem Abtitur ebenfalls in Berlin.

Bettina ist seit 1989 Lehrerin beim Goethe-Institut Kairo und hat einen "Dr. phil." in Ägyptologie. Sie betreut seit mehr als 15 Jahren "Verwaiste Eltern" in Kairo: das sind Menschen, die – wie wir selbst es durch den Tod unseres Sohnes Max erlebt haben – den Verlust eines Kindes bewältigen und ihr Leben neu gestalten müssen. Soziale Dinge – wie die Kontakte zu den Eltern und den verschiedenen Gruppen in aller Welt – liegen ihr am Herzen. Sie liest gerne, und Berlin ist die Stadt ihres Herzens. Hier taucht sie ab und zu unter und tankt für das Leben in Kairo auf.

Thomas ist Ägyptologe und führte für das Deutsche Archäologische Institut in Kairo Grabungen im Delta durch. Er war apl-Professor und unterrichtete an den Universitäten Mainz und Wien. Inzwischen hat er seine Lehrtätigkeit aus Protest gegen die Studiengangreform eingestellt. Außerdem betreute er deutsche Institutionen in Ägypten, die spezielle Softwarelösungen wünschen. Auch aus dieser Tätigkeit zieht er sich nun zurück, um sich hauptsächlich der Aufarbeitung seiner Tagebücher widmen zu können. Lesen und Autorennen anschauen sind Dinge, die er gerne macht, wenn alles andere getan ist.

Mit diesem Programm und unseren Seiten wollen wir das, was wir wissen und können, mit den Menschen in dieser Stadt, mit den Kindern und den Familien verbinden. Wir wollen aber auch denen Informationen bieten, die sich für dieses Land und seine Kultur interessieren, und jenen, die bald hierher umziehen müssen, einen guten Start ermöglichen.